Search in Huibslog
About myself

HUIB
Riethof, Brussels

Huib.jpg...more
...meer
...en savoir plus
...mehr

View Huib Riethof's profile on LinkedIn
PUB
Latest Comments
My Social Pages

Powered by Squarespace
Journal RSS Menu

 
Email Subscription (free)
Enter your email address:

Delivered by FeedBurner

« Belgique: Reynders le Renard se positionne 25.9 [FR] | Main | Books: US readers have their own shop [EN] »
Thursday
Sep252008

Akte Islam: Bürgerbewegung verdeutscht den David gründlich! [DE]

Ein Mitbewerber um die Ulfkotte Look-Alike Preis des HUIBSLOG, sendet Folgendes (Anschliessend bei einer vorherigen Bewerbung):

Die Bürgerbewegung Pax Europa hat ein unerwartetes Erfolg gehabt bei ihren Schütz-Aktion des Michelangelos David und seines Vorhauts. Das Kunstwerk ist nicht nur in seiner christlichen Würde gehandhabt was seines Geschlechtsorgans (das von herrschaftsbelusten Mitbürgern mit Beschneidung bedroht wird) anbetrifft, sondern es ist auch verdeutscht worden.
Die gute Versorgung von unseren Mitgliedern (no pun intended!) mit mehrtäglichen Schweinebraten, hat diese moderne Umgestaltung des vorher etwas dünn gebildeten Knaben, mit grosser Geschwindigkeit und Gründlichkeit veranlasst:
Vorher:
Nachher!
Wir von Akte Islam beglückwunschen die Bürgerbewegler und ihren Präsidenten , Dr. Udo Ulfkotte. Die Journalisten werden dieses Erfolg wie gewöhnlich nicht melden. Die Völkermord-Leugner und ihre Nachahmer werden uns ihren Ästhetischen Axiome auflegen wollen. Aber was in Köln nicht erzielt wurde, hat sich in Florenz schon ereignet.

Lieber Teilnehmer,

Deine Einsendung ist sicher Shortlist-würdig. Aber wir fürchten, dass die allgemein positive Inhalt nicht ganz dem ulfkotteschen Methoden entspricht. Ulfkotte meldet fast immer nur klagenswürdigen Konzessionen am schleichenden Islamismus. Ein "Hurrah" wurde nur vernommen, als das frankfurter Landgericht kritischen Blogger zur Bezahlung von Bussgeld an Ulfkotte und an Pax Europa verurteilte. Mehr Negativismus. Mehr Klagen!

Der Jury.

PrintView Printer Friendly Version

EmailEmail Article to Friend

Reader Comments

There are no comments for this journal entry. To create a new comment, use the form below.

PostPost a New Comment

Enter your information below to add a new comment.

My response is on my own website »
Author Email (optional):
Author URL (optional):
Post:
 
Some HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>