Search in Huibslog
About myself

HUIB
Riethof, Brussels

Huib.jpg...more
...meer
...en savoir plus
...mehr

View Huib Riethof's profile on LinkedIn
PUB
Latest Comments
My Social Pages

Powered by Squarespace
Journal RSS Menu

 
Email Subscription (free)
Enter your email address:

Delivered by FeedBurner

« English Book Review & On-Line Bookshop Opens! | Main | Books [EN]: Mark Mazower: Hitler's Empire - Nazi Rule in Occupied Europe »
Sunday
Sep212008

Akte Islam: Dem David Michelangelos droht Beschneidung! [DE]

Im Rahmen unserer Preisausschreibung "Ulfkotterei - Ihr könnt es auch!" wurde uns Folgendes zugesandt:

Vorhautsschützer gegen Islam

Der David des grossen Renaissance Künstlers Michelangelo - Hohepunkt der Judeo-Christlichen Kultur Europas!
J
üdisch-Alt-Testamentarisch weil es David ist, der Goliath besiegte, den Falestinenser, den Philistiner.Und Christlich, weil es einen Gipfel bildet der christlichen Schöpfungstag während des ausgehenden Mittelalters.Die authentische homo-erotische Spannung des Hellenismus (das jüdische Tradition und neues Christentum zusammenschmiedete).
Mehr als fünf Jahrhunderte lang, wurde dieses Monument schadenfrei bewährt. Aber heute, als mehrheitlich muslimische Schüler mit EU-Subventionen, massenhaft am Standbilde vorbeiziehen, bilden sich immer mehr Risse im Marmor. Der italienische Staat wäre genötigt, eine Million Euro zu spenden, um das Kunstwerk zu schützen! 
Dennoch, als ob dieses staatsunterstütztes Vandalismus nicht genügte, verlangen die Muslime auch noch, dass eine "historische Korrektion" verübt werde am Statue. Weil David Jude war, soll auch sein Glied in beschneiderten Zustande gezeigt werden. Vorhaut abgeschnieden und Eichel entblößt.
Diese Forderung zeigt überdeutlich das Unvermögen der Muslimen Europas, sich in der judeo-christlichen Tradition zu integrieren. Denn der "David" Michelangelos ist jüdisch, ohne wirklich alt-testamentarisch zu sein. Juden, wie man sie mag. Hellenistisch, sozusagen. Ohne allen diesen Jüdereien, versteht?
Selbstverständlich, ist die Bürgerbewegung Pax Europa keine Vorfechterin drer Schwulenrechten. Aber wenn es darum gehe, Muslime anzuprangern, ohne unseren evangekalischen Freunden all zusehr gegen den Haaren zu streicheln, dann sind wir theoretisch für gleichgeschlechtlichen Freiheit.
Jetzt geht es darum, den Vorhaut des David gegen den Angriffen der schleichendhaft Islamisierenden zu schützen. Eine wahre Kulturkampf! In der Tradition Bismarcks!
Vorschlag des Vorstandes der Bürgerbewegung Pax Europa ist es, dass aus jedem Bezirk unserer Bewegung einen Mann angewiesen sei zur Vorhautsschütz des Davids. Jedesmal eine Woche Bewachungsdienst in Florenz. Denn mann kann so etwas den Italienern nicht überlassen.
Bürgerbewegung Pax Europa: Standfest gegen Entmannung und Beschneiderung des Davids des Michelangelo!
* Vorhautsschützer gegen Islam: Eine Woche Florenz, sich einschreiben bei Udo Ulfkotte.

Liebe Teilnehmer(In),

Du hast sehr gut die Spannung erfasst die besteht zwischen die freiheitliche griechische Philosophie und der sektiererischen Interpretationen verschiedenen Arten von Fundis. Leider, ist das Subjekt zu intellektuell für einen gewöhnlichen Ulfkotte. Aber die position der moslemischen Immigranten ist sehr gut erfasst worden, und wir sind noch nicht ausgelacht über den "Vorhautsschützern" der Bürgerbewegung Pax Europa.

BRAVO!

PrintView Printer Friendly Version

EmailEmail Article to Friend

Reader Comments

There are no comments for this journal entry. To create a new comment, use the form below.

PostPost a New Comment

Enter your information below to add a new comment.

My response is on my own website »
Author Email (optional):
Author URL (optional):
Post:
 
Some HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>